Business Riot & Rrriot Festival

10 Tage / 100 Events
120 Speakerinnen / 40 Workshops
Feminismus für alle!

1. bis 10. März 2018

TALK Frauengesundheit: Von mystischen Wesen und Forschungslücken// 07.03.2018

28164667_211212496095249_5034644482982486838_o-1200x457.jpg

Endometriose, noch nie gehört? Menstruation, eklig? Hormone, normal? In Sachen Frauengesundheit gibt es in unzähligen Bereichen massive Wissenslücken, die sich unter anderem strukturell erklären lassen und vielfach von Tabus überlagert werden. Langsam aber doch brechen entsprechende Mythen rund Frauengesundheit auf, wobei der Weg bis hin zum ganzheitlichen Verständnis des weiblichen Organismus noch ein langer ist. Wir diskutieren mit Expertinnen über Tabus, Mythen und Berührungsängste mit Frauengesundheit und wollen unterschiedliche Perspektiven aufzeigen.

Mit:

Annemarie Harant und Bettina Steinbrugger – Gründerinnen Erdbeerwoche
Alexandra Kautzky-Willer – Ärztin, Institutsleiterin Gendermedizin MedUni Wien, Wissenschaftlerin des Jahres 2016
Bianca Taschl – Drogistin und Expertin im Bereich Pflanzen- und Kräuterkunde

Moderation: Laila Daneshmandi, Kurier

TALK Frauengesundheit: Von mystischen Wesen und Forschungslücken

Wann? Mittwoch, 07.März 2018, 19:30 Uhr
Wo? Angewandte Innovation Lab
Franz-Josefs-Kai 3, 1010 Wien


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *