Frauen* only

3 Tage / 60 Programmpunkte
Business Riot Festival 2018

8. bis 10.3. 2018
8.3. – 10.3.2018

Business Riot Festival 2018

Das Business Riot Festival ist Österreichs größte Konferenz zum Thema Frauen*, Arbeitsmarkt & Unternehmerinnen*tum.
TICKETS

Ab 29.1.2018

Tickets


Business Riot Festivalticket

Standard Ticket | 45,- Euro
Ermäßigtes Ticket* | 35,- Euro


Business Riot Workshopticket

Standard Ticket | 45,- Euro
Ermäßigtes Ticket* | 35,- Euro


*Ermäßigungen für Frauen* auf Arbeitssuche, in Ausbildung & Karenz.

Keep me posted!

Newsletter

Das Business Riot Festival bietet an drei Tagen über 60 unterschiedliche Programmpunkte: damit ihr vollständig informiert bleibt und euren idealen Riot-Schedule zusammenstellen könnt informieren wir euch via Newsletter über Speakerinnen*, Rahmenprogramm und Highlights.


Alle Infos zum

Ticketkauf

Das Business Riot Festival steht ausschließlich Frauen* offen. Das Business Riot Festivalticket gilt für den gesamten Festivalzeitraum! Besitzt ihr ein Festivalticket, könnt ihr zusätzlich Workshoptickets erstehen. Außerdem garantiert euch das Festivaltickets Rabatte und Plätze für Events im Rahmen des gesamten Rrriot Festival 2018!

TICKETS

Programm

Das Business Riot Festival bietet 2018 Programm von Früh bis Abend: Während am Vormittag in intensiven vier bis sechsstündigen Workshop-Sessions an Skills gebastelt wird, stehen am Nachmittag interaktivere Programmpunkte auf der Agenda

Donnerstag, 8.3.2018


9-14 Uhr | Workshops

Die Workshops sind im Anschluss im Detail gelistet


9-14 Uhr | Pitch your Application!

Mit „Pitch your application“ bietet euch Uniport die Möglichkeit, an eure Selbstpräsentation zu feilen. In kurzen Speed-Dating- Runden wird geübt, der oder dem Gegenüber den Kern unserer Qualitäten, Interessen und Motivationen in einer Minute vorzustellen.


13-18 Uhr | Karrieregespräche

Ihr habt beim Business Riot die Möglichkeit, euch im Stundentakt mit Frauen* in Führungsverantwortung auszutauschen. Unter anderem mit dabei: Sabine Herlitschka (Infineon), Bettina Türk (Accenture), Lilli Hollein (Vienna Design Week), Hanna Herbst (VICE)


14-16 Uhr | Forum CV

Beim Forum CV dreht sich alles um Lebenslauf & Bewerbung: von Bewerbungsfoto, CV-Schnellcheck bis hin zu Kompetenzberatung stehen euch unzählige Expertinnen* zur Seite!
// CV-Schnell-Check: Michaela Prankl (Vienna Insurance Group) & Christina Prasch / Bernadette Dolle (Accenture DACH)
// Kompetenzcheck: Martina Bischoffshausen (abz*austria)
// Strategien gegen stereotypen Einordnungen in Bewerbungsgesprächen: Marita Haas (TU Wien)
// Potentiale & Bedürfnisse abseits des CV: Plan a/ndrea gutmann
// Fotografinnen: Kristina Satori & Marisa Vranješ


16-18 Uhr | Agenda Kunst & Kultur

Neu beim Business Riot 2018: wir setzen jeden Tag ein Thema auf die Agenda! Gemeinsam mit Expertinnen* diskutieren wir Themen an der Schnittstelle Feminismus & Arbeitsmarkt und erarbeiten kollektive Handlungsstrategien.

Berufsbild „Kulturmanagerin“ // Institut für Kulturkonzepte
Susanne Kappeler-Niederwieser & Corinna Eigner

Betriebssystem Kultur
Sophie Tappeiner // Sophie Tappeiner
Carolina Noebauer // Kevin Space
Elisabeth Hinkel // Improper Walls
Laura Windhager // Gianni Manhattan
Nathalie Halgand // Galerie Nathalie Halgand
Alexandra-Maria Toth // Collectors Agenda
Moderation: Vanessa Joan Müller // Kunsthalle Wien


19 Uhr | ÖFFENTLICH | Winter is coming! Frauen*politik national & international

Panel:
Bøgelund Vahlun (International Women’s Alliance, Danish Women’s Society)
Edith Schratzberger-Vecsei (European Women’s Lobby, Austrian Medical Women’s Association)
Lilly Gneisz (UN Women Nationalkomitee Österreich)
Moderation: Elisabeth Mittendorfer, kurier.at: News

Freitag, 9.3.2018


9-14 Uhr | Workshops

Die Workshops sind im Anschluss im Detail gelistet


9-11 Uhr | Kompetenz & Beratung

Mit „Kompetenz und Beratung“ bietet euch abz*austria die Möglichkeit in einem kurzen Workshop Schritt für Schritt die eingen Stärken und Fähigkeiten zu erkennen und in die berufliche Veränderung einzubauen. Dabei werden Methoden ausprobiert und erste Eindrücke gewonnen, in weiterer Folge können diese bei einem kostenlosen Kompetenzworkshop bei der “Bildungsberatung in Wien“ vertieft werden.


13-19 Uhr | Karrieregespräche

Ihr habt beim Business Riot die Möglichkeit, euch im Stundentakt mit Frauen* in Führungsverantwortung auszutauschen. Unter anderem mit dabei:
Pamela Rendi-Wagner (SPÖ), Ewa Dziedzic (Grüne), Mariebeth Aquino, Laura Karasinski, Alexandra Graupner (AIL), Therese Kaiser (Business Riot)


13.15-15.15 Uhr | Vernetzungstreffen Frauen* in Technik, Technologie & Netzpolitik

Wir laden Frauen* zum gemeinsamen Vernetzen ein, die im Bereich Technik, Technologie und Netzpolitik arbeiten oder sich darin engagieren möchten. Ein gemütliches Forum bietet bei Kaffee und Kuchen die Gelegenheit, sich und die eigene Arbeit vorzustellen sowie die anderen und deren Interessen und Organisationen kennenzulernen.

Magdalena Reiter, Open Commons Linz,
Stefanie Wuschitz, Mz* Baltazar’s Laboratory,
Claudia Garád, Wikimedia Österreich
Nicole Sagmeister, FH Technikum Wien


14-16 Uhr | Forum Geschäftsmann

Der österreichische Gesellschaftsvertrag kennt standardmäßig nur den ordentlichen Geschäftsmann: nach wie vor ist Selbstständigkeit stark männlich konnotiert. Das wollen wir ändern: wir unterstützen Freiberuflerinnen* und Unternehmerinnen* in diesem Forum mit Beratung rund um Steuern, Finanzen, Investments, Förderungen, Gesellschaftsformen, Crowdfunding u.v.m.!

// Pricing & Honorare für Selbstständige: Alexandra Fiedler-Lehmann – Gute Agentur
// Investments & Finanzierung: Sophie Martinetz – investorinnen.com
// Business Model Check: Isabella Hermann-Schön & Jan Hillered – Round2Lab
// Business Plan Check: primeCROWD
// Social Businesses: Katha Häckel-Schinkinger (Habibi & Hawara), Hannah Lux (Vollpension),
// Förderberatung: Dudu Gencel – Wirtschaftsagentur Wien
// Crowdfunding: Sunita Maldonado
// Steuern, Steuern, Steuern! Ecovis Austria
// Entrepreneurship: Petra Gregorits – PGM Marketing
// Gründungsberatung – Wirtschaftsagentur Wien
// Unternehmenskommunikation: Veronika Pelikan Port41
// inclusion@work – abz*austria


16-18 Uhr | Agenda Karenz & Vereinbarkeit

Neu beim Business Riot 2018: wir setzen jeden Tag ein Thema auf die Agenda! Gemeinsam mit Expertinnen* diskutieren wir Themen an der Schnittstelle Feminismus & Arbeitsmarkt und erarbeiten kollektive Handlungsstrategien. Mütter erzählen, wie sie unterschiedliche Vereinbarkeitswege von Job und Kind leben.

Mag.a Gerlinde Hauer, AK Wien – Frauen und Familie
Jasmin Roth, Unternehmerin CinCin
Eva Zehetner, Konzern-Personalchefin der Telekom Austria Group
Moderation: Antje Mayer-Salv
FemCircle und Karriere unter Umständen


16-18 Uhr | Agenda #metoo

Gemeinsam mit den Expertinnen Bianca Schrittwieser, Arbeiterkammer und Cornelia Amon-Konrath, Gleichbehandlungsanwaltschaft besprechen wir sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz sowie Möglichkeiten, sich zur Wehr zu setzen.
Moderation: Anna Wallner (DiePresse)


19 Uhr | ÖFFENTLICH | Sexismus im österreichischen Sport

Moderation: Elisabeth Auer
Panel:
Nicola Werdenigg
(Ex-Skirennläuferin)
Nina Strasser
(Ex-Judoka und Sportjournalistin)

Samstag, 10.3.2018


10 Uhr | Frühstück & Konzert mit Matthäus Bär

Am Samstag morgen laden wir die Business Riot Mamas, zugehörige weitere Erziehungsberechtigte und den Nachwuchs zum Konzert mit Matthäus Bär. Verival spendiert hierzu herzhaftes Frühstück! Familien-Eintritt (Erziehungsberechtigte + Nachwuchs) OHNE Business Riot Ticket: 10,- Euro vor Ort


9-14 Uhr | Workshops

Die Workshops sind im Anschluss im Detail gelistet


13-18 Uhr | Karrieregespräche

Ihr habt beim Business Riot die Möglichkeit, euch im Stundentakt mit Frauen* in Führungsverantwortung auszutauschen. Unter anderem mit dabei: Fabienne Feltus (Bureau F), Katha Schinkinger-Häckel (Habibi & Hawara), Sarah Scharl (Guerilla bakery), Nicola von Leffern & Martyna Trepczyk (Apesframed), Farangis Firozian (Founderin Bits&Bites), Vera Mayer (Smartassistant)


14-16 Uhr | Forum Empowerment

Das Forum Empowerment thematisiert (kollektive) Strategien für (Frauen*-)Solidarität und gegen Sexismus: Das offene Forum wird unsere Teilnehmerinnen* den Nachmittag über in Improvisationen zusammenbringen, zum Singen verleiten, mit Kräuter-Hacks stärken, und vieles mehr.

// Schmusechor
Eröffnung mit den Rrriot Workshopteilnehmerinnen
// Mumushi
Sexismus am Tisch – interaktives Office-Theater mit Büroartikeln
// Kollektiv Zyklus
Livepainting: Empowerment
// Bianca Taschl
Kräuter-Hacks
// Brunnhilde
DJ Workshop
// V-Day Vienna 2018
Vagina Monologe
// Verena Florian
tba.


16-18 Uhr | Agenda Feminist Publishing

Neu beim Business Riot 2018: wir setzen jeden Tag ein Thema auf die Agenda! Gemeinsam mit Expertinnen* diskutieren wir Themen an der Schnittstelle Feminismus & Arbeitsmarkt und erarbeiten kollektive Handlungsstrategien. Wir diskutieren mit Expertinnen* zum Thema Feminismus & Journalismus.

Moderation: an.schläge
Expertinnen:
Sahel Zarinfard (Dossier)
Beate Hausbichler (DER STANDARD)
Juliane Rump & Thea von Winning (Libertine Magazin)

Impulse:

Elisabeth Lechner (Uni Wien) – “Was ist eigentlich Body Positivity? Von ‘ekligen’ weiblichen* Körpern, Aktivismus und dem Geschäft mit Authentizität“
Sandra Folie (Uni Wien) – Von äußeren und inneren Torwächter_innen – eine intersektionale Perspektive auf die ‚neue Weltliteratur’


19 Uhr | ÖFFENTLICH | Kampfzone Frauen*körper: Pornografie und Feminismus

Moderation: Teresa Havlicek
Panel:
Paulita Pappel
(Pornfilmfestival Berlin)
Jasmin Hagendorfer
(Porn Film Festival Vienna)

WORKSHOP PROGRAMM 8.3. – 10.3.2018


Donnerstag / 8.3.2018


http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/Natalie_Korotaeva_craftworks_credits_alexander_zulechner-1.jpg

Natalie Korotaeva

Chatbots

In this workshop we support the participants to fast track their way into chatbot robotics! Within the session we build a Messenger chatbot – with no prior programming skills required. Workshop instructor Natalie Korotaeva co-organiser of the BotBarCamp Vienna (2017) & BotsHackathon (2016). She will be joined by Réne Tanczos.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/Melinda-Tamas_fotocredit_Melinda-Tamas.jpg

Melinda Tamás

Strategien gegen Stammtischparolen

Rassismus, Sexismus und Ausgrenzung sind nicht nur am Stammtisch wieder salonfähig: Was können wir dem entgegensetzen? Im Workshop von Melinda Tamás werden anhand von simulierten Gesprächssituationen Handlungsmöglichkeiten und Gegenstrategien erarbeitet.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/RSP140226_OHW_Team_013.jpg

Christine Steindorfer

Wer bin ich und wenn ja, stimmt das?

Die leidige Selbstvorstellung: Einer ist sie unangenehm, einer anderen fehlen die richtigen Worte. Im Workshop nimmst du dich und deine Arbeit unter die Lupe: Was treibt mich beruflich an? Welche Werte sind mir wichtig? Wie beschreibe ich mich am besten selbst? Powered by WTZ!

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/02/tobias2.jpg

Tobias Göllner

Entrepreneurship & Service Design

“Lean Start-up” bzw. “Lean Service Design” sind Methoden, um schneller erfolgreiche Angebote für verschiedene Zielgruppen zu entwickeln und zu testen. Die Teilnehmerinnen erlernen die Grundlagen anhand eines Business-Brettspiels kennen, bei dem fiktive Start-ups gegeneinander antreten.



http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/BR_MBS_Fotocredit©-Pepo-Schuster.jpg

Melinda Borzsak-Schramm

Personal Branding für Freelancer & Blogger

Melinda Borzsak-Schramm trainiert mit den Teilnehmerinnen*, worauf beim Personal Branding zu achten ist und wie man selbst daran arbeiten kann, sich als Marke zu etablieren und zu präsentieren. Dieser Workshop richtet sich an all jene, die mehr über ihre Möglichkeiten zur Selbstvermarktung erfahren und eine starke Personal Brand etablieren wollen.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/1200x1200_quadratisch_anaberlin_illustration.jpg

Ana Berlin

PR to go – Das ABC der Öffentlichkeitsarbeit

Medien- und Netzwerkarbeit – insbesondere der Kontakt zu Medien und Multiplikator*innen – ist maßgeblich für alle Bereiche des unternehmerischen Spektrums. Im Workshops werden Strategien erarbeitet, vermehrt Aufmerksamkeit für das eigene Projekt zu generieren, die richtigen Leute zu erreichen und sich Gehör zu verschaffen.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/02/selma.jpg

Selma Groessl

How to: Work Life Balance

Es ist essentiell, die richtige Balance zwischen digital und analog zu finden, die persönlichen Bedürfnisse zu kennen und ins Zentrum zu rücken. Stehen dein Körper, dein Geist, dein Herz und deine Seele im Einklang, kannst du dich am besten beruflich weiterentwickeln und deine Stärken und Talente zum Einsatz bringen. Powered by Accenture!

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/02/clemensboege.jpg
©2011

Clemens Böge

Effectuation: Richtige Entscheidungen treffen

Oft müssen wir alsFührungskraft oder Unternehmerin Entscheidungen treffen, ohne deren Konsequenzen vorhersagen zu können. Effectuation ist eine Methode, die dabei unterstützt, in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren. Durch praktische Übungen erfolgt der direkte Transfer auf die Situationen der Teilnehmerinnen. Powered by Wirtschaftsagentur Wien!

Freitag / 9.3.2018


http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/anita-posch-foto.1024x1024.jpg

Anita Posch

Intro: Bitcoin & Blockchain

Das Thema Bitcoin ist in aller Munde: Das Konzept hinter der Bitcoin-Blockchain bleibt aber den meisten ein Rätsel. Die Auswirkungen, die diese Technologie bringt, sind viel weitreichender als kurzfristige Kursgewinne. Dieses Seminar liefert Daten, Fakten und Erklärungen: vom Verständnis darüber, wie Bitcoins entstehen bis hin zum technischen Konzept.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/02/Cornelia-Dal-Sasso-Schiestek_Portrait.jpg

Cornelia dal Sasso-Schiestek

#AndersFaktor: USP & UVP extended

Für unternehmerischen Erfolg braucht man längst keine großen Marketingbudgets mehr. Essentiell ist zu verstehen, was das eigene Unternehmen oder die eigene Marke besonders macht, also Unique Selling Proposition und Unique Value Proposition zu kennen. Darüber hinaus diskutiert dieser Workshop den #AndersFaktor als weitere Methode. Powered by Wirtschaftsagentur Wien!

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/Ingrid_Brodnig_2_Foto_von_Ingo_Pertramer_Brandstaetter_Verlag.jpg

Ingrid Brodnig

Strategien gegen Hass im Netz

Gerade Frauen* erleben derbe Angriffe im Netz: In vielen Onlinediskussionen ist das Klima rau und Frauen erhalten sexistische Nachrichten und Postings. Der Workshop wird erläutern, anhand welcher konkreten Taktiken man sich als Betroffene oder Beobachterin zur Wehr setzen kann – von den rechtlichen Rahmenbedingungen bis hin zu digitaler Zivilcourage.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/luecke-1.jpg

Business Riot 2018

Tickets für unsere Workshops

Die Business Riot Workshops sind quasi Cherry on Top: Neben ganztägigem Beratungs-, Diskussions-, und Mentoring-Programm bieten wir intensive Workshops in Kleingruppen, die Rund um die Themen Social Media, Argumentationsstrategien, Chatbots, Blockchain & Bitcoin, Präsenz, Businessplan u.v.m. gezielt Expertinnenwissen vermitteln.



http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/65A9880-1.jpg

Hannah Heckhausen

Körpersprache, Stimme & Präsenz

Dieser Workshop vermittelt den wirkungsvollen Einsatz von Körper & Stimme: Wir arbeiten ganzheitlich an Körperhaltung, Stimmklang und am souveränen Auftritt. Ihr lernt, welche Körpersignale Entschlossenheit ausstrahlen, wie Ihr einen Raum ausfüllt und in Kontakt mit Euren Zuhörer_innen bleibt.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/02/tobias2.jpg

Tobias Göllner

Customer Journey: Analyse & Entwicklung

Wenn man von Customer Experience spricht, meint man die Summe aller Kund_innenerfahrungen mit einem Unternehmen. Die Customer Journey ist eine sequentielle Darstellung dieser Erlebnisse und den entstehenden Emotionen. In diesem interaktiven Workshop lernst du, diese zu visualisieren und zu optimieren!

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/OHA9472.jpg

Ana Barros & Jonathan Meadows

Content Marketing & Distribution

Our news feeds are overcrowded with an infinite number of people fighting for our attention. So you need to be smart to get your message across: Ana Barros teaches you a systematic approach to create content that stands out. Jonathan Meadows gives practical advice on how to use this content to create targeted ads that can start a riot!

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/luecke-1.jpg

Business Riot 2018

Tickets für unsere Workshops

Die Business Riot Workshops sind quasi Cherry on Top: Neben ganztägigem Beratungs-, Diskussions-, und Mentoring-Programm bieten wir intensive Workshops in Kleingruppen, die Rund um die Themen Social Media, Argumentationsstrategien, Präsenz, Businessplan u.v.m. gezielt Expertinnenwissen vermitteln.



http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/alexandra_fiedler_lehmann_039.jpg

Alexandra Fiedler-Lehmann

Mehr Geld für deine Leistung!

Wer den Nutzen der eigenen Leistung und den daraus resultierenden Mehrwert überzeugend rüberbringen kann, verkauft besser und erzielt höhere Preise. Dazu muss man aber erst herausarbeiten worin man gut ist, in welchen Bereichen man besser ist als die Konkurrenz und welche Vorteile den Kundinnen* daraus erwachsen. Erarbeite das Einzigartige an deiner Leistung!

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/02/ff.jpg

Female Founders

Entrepreneurship Reality Check

Die Idee zur Gründung ist da – was nun? Der erste Schritt ist gemacht, aber wie geht’s weiter? Female Founders stellen die Ideen der Teilnehmerinnen auf den Prüfstand. Neben einem Reality Check und interaktiven Feedbackrunden wird darüber hinaus ein Einblick in das Startup und Finanzierungssystem geboten. Wie finde ich InvestorInnen, MitgründerInnen und wer hilft mir wann / wo weiter?

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/02/Lio_Elfie_Payer.jpg
Lio Elfie Payer

Elfie Lio Payer

Von der Idee zur Umsetzung

Unternehmerinnen* haben unzählige davon: kreative und innovative Ideen, die nur darauf warten, Wirklichkeit zu werden. Aber jede Idee ist letztlich wertlos, wenn wir sie nicht umsetzen: in diesem Workshop erlernen die Teilnehmerinnen* unterschiedliche Methoden, strukturiert und erfolgreich an der Umsetzung von Ideen zu arbeiten – und das spielend leicht. Powered by Wirtschaftsagentur Wien!

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/Foto-Workshopleiterin-Lena-Reichmuth.jpg

Lena Reichmuth

Performance & Präsenz

Durch die Anwendung wirkungsvoller Schauspielübungen trainieren die Teilnehmerinnen den spielerischen Umgang mit den Emotionen und das gezielte Einsetzen der eigenen Talente. Sie erfahren, wie sie ihre Power und Präsenz genießen und ihren Auftritt optimieren können, statt Lampenfieber und Stress zu erliegen. Workshop powered by Vienna Insurance Group!

Samstag 10.3.2018


http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/EvaLarisa_©Nikohavranek-1.jpg

Girls’n’Code

Webdesign, CSS & HTML

Eine Webseite zu erstellen ist keine Rocket Science; der Teufel liegt aber im Detail: Sobald frau Farben oder Schriftarten verändern möchte stoßen viele an die Grenzen vorgefertigten Designs. In unserem Workshop erlernst du die Sprache des Webs (HTML & CSS), die Struktur von Webseiten Hacks, um das Design unterschiedlicher Templates anzupassen.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/02/vera.jpg

Vera Mayer

Team Management

In diesem Workshop geht es um die Herausforderung der Teamführung: Teamleiterinnen, oder solche, die es noch werden wollen, bekommen praxisnahe Tipps und können individuelle Situationen diskutieren. Von Vertrauensaufbau und harmonischer Zusammenarbeit über Motivation und Förderung bis zu Krisenmanagement und Umgang mit unangenehmen Situationen.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/65A9880-1.jpg

Hannah Heckhausen

Storytelling

Geschichten liefern nicht nur harte Fakten, sie unterhalten uns, sie machen Wissen plastisch, erlauben Identifikation und schaffen Vertrauen. In diesem Workshop erforschen wir: Wo sind Geschichten versteckt, die nur darauf warten, erzählt zu werden? Für alle, die mitreißend präsentieren, lebendig kommunizieren oder Storytelling für ihr Business nutzen möchten.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/luecke-1.jpg

Business Riot 2018

Tickets für unsere Workshops

Die Business Riot Workshops sind quasi Cherry on Top: Neben ganztägigem Beratungs-, Diskussions-, und Mentoring-Programm bieten wir intensive Workshops in Kleingruppen, die Rund um die Themen Social Media, Argumentationsstrategien, Präsenz, Businessplan u.v.m. gezielt Expertinnenwissen vermitteln.



http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/Fabienne_foto-credits_-Daniel-Gebhart-de-Koekkoek-1.jpg

Fabienne Feltus

Expect Everything – Poster Workshop

Poster sind starke Kommunikationsmedien, sei es in der Werbung, als politisches (Protest)mittel oder als Kunstform. Diese spannende Diversität soll im Rahmen des Workshops gemeinsam kreativ erforscht werden. Der Workshop ist offen für alle Grafikdesignerinnen* und Illustratorinnen*!

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/02/hannahmang.jpg
Hannah Mang

Hannah Mang

Email & Newsletter Marketing

Hannah Mang erarbeitet mit den Workshop-Teilnehmerinnen* Strategien zum erfolgreichen Newsletter Email und Newsletter Marketing.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/Andrea-Hauer_fotocredits_Andrea-Hauer.jpg

Andrea Hauer

Konfliktmanagement

Andrea Hauer trainiert mit den Teilnehmerinnen*, Konflikte im beruflichen Umfeld nüchtern und vor allem lösungsorientiert entgegenzutreten. Im Workshop werden individuelle Problemstellungen bearbeitet, Techniken vermittelt, einen kühlen Kopf zu bewahren und Strategien zum Konfliktmanagement erarbeitet.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/DigitAlly_Ally-Auner_copyrightFotoAllyAuner-Kopie.jpg

Ally Auner

Social Media Advertising

Facebook ist, allen Unkenrufen zum Trotz, die Nummer 1 im Social Media-Universum. Es ist auch nirgends so günstig, neue Zielgruppen zu erreichen – ob Blog, Projekt, Webshop oder Geschäft, die zahlreichen Werbeformate ermöglichen maßgeschneiderte Lösungen. In diesem Workshop lernt ihr die Basics über Facebook Advertising!



http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/Andrea-Hauer_fotocredits_Andrea-Hauer.jpg

Andrea Hauer

Erfolgreich Gehalt verhandeln

In diesem Workshop dreht sich alles ums Geld. Kursleiterin Andrea Hauer simuliert mit den Teilnehmerinnen Gehaltsverhandlungen und gibt Feedback, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Der Workshop ist als Rollenspiel angelegt; Ziel ist es gestärkt in die Gehaltsverhandlung, zu gehen.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/petra1_creditsHelena-Wimmer.jpg

Petra Staduan

Sprechtraining: Gehört werden!

In diesem Workshop vermittelt Schauspielerin Petra Staduan anhand von einfachen Übungen die nötigen Tools, sich “da draußen“ Gehör zu verschaffen, sei es in einem Meeting, für eine Präsentation oder im Small Talk. Weitere Themen sind Aufwärmen, Stressbewältigung, Souveränität und gesunder Umgang mit der Stimme.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/HOCHFORM_logo1.jpg

Hochform

Salon für Gründerinnen und Start-Ups

Für all jene, die oft alleine vor großen Entscheidungen stehen: Der Hochform Salon ermöglicht euch, andere Unternehmerinnen* um Rat zu fragen, mit Coaches gemeinsam an Zielen zu arbeiten und Expert_innen aus dem jeweiligen Fachgebiet zu kontaktieren.

http://riotfestival.at/wp-content/uploads/2018/01/luecke-1.jpg

Business Riot 2018

Tickets für unsere Workshops

Die Business Riot Workshops sind quasi Cherry on Top: Neben ganztägigem Beratungs-, Diskussions-, und Mentoring-Programm bieten wir intensive Workshops in Kleingruppen, die Rund um die Themen Social Media, Argumentationsstrategien, Präsenz, Businessplan u.v.m. gezielt Expertinnenwissen vermitteln.